Bremsen


Perfekt funktionierende Bremsen

VerschleissteileDie Bremsanlage besteht aus diversen mechanischen und elektronischen Komponenten, die perfekt funktionieren müssen, um eine optimale Wirkung zu erreichen. Regelmäßige Kontrolle und Wartung in der Werkstatt benötigen insbesondere die Verschleißteile: Bremsbeläge und Bremsscheiben nutzen sich ab, auch Bremssättel, -schläuche und -leitungen halten nicht ewig. Überalterte Bremsschläuche und Dichtungen können rissig und undicht werden und zu Flüssigkeitsverlust führen. In der Folge droht Bremsversagen oder ein plötzlicher Totalausfall des Bremssystems. Lassen Sie daher Ihre Bremsanlage regelmäßig bei AUTOFIT überprüfen und warten! Diese regelmäßige Kontrolle bewahrt Ihr Fahrzeug vor überraschenden Ausfällen und möglichen Schäden, denn der Verschleiß der Bremsen entwickelt sich in der Regel über einen längeren Zeitraum und der Bremsweg wird – ohne dass Sie es merken – immer länger. Durch eine regelmäßige Inspektion der Bremsen fahren Sie sicherer und beugen Qualitäts- und Leistungsverlust vor.

Mehr Sicherheit durch leistungsfähige Bremsflüssigkeit

Auch die Bremsflüssigkeit altert, nimmt mit der Zeit Feuchtigkeit aus der Luft auf und lagert diese als kleine Wasserbläschen ein. Ist der Wasseranteil größer als 3 % bilden sich bei starken Bremsmanövern Dampfbläschen, die Bremsflüssigkeit fängt an zu „kochen“ und führt zum Bremskraftverlust bis hin zum folgenschweren Totalausfall der Bremsanlage. Die regelmäßige Kontrolle und Erneuerung der Bremsflüssigkeit nach spätestens zwei Jahren ist daher unerlässlich und wird von unserer AUTOFIT-Werkstatt fachmännisch und kostengünstig durchgeführt.