Achsvermessung


Die Achsvermessung ist eine lohnende Investition!

Eine regelmäßige Achsvermessung sorgt für mehr Sicherheit und mindert den Verschleiß. Schon eine leichte Verstellung der Fahrwerksgeometrie, etwa durch das alltägliche Überfahren von Schlaglöchern oder Bordsteinkanten, führt zu ungleichmäßigem Reifenabrieb und asymmetrischen Verschleißbildern am betroffenen Fahrzeug. Der damit verbundene erhöhte Reifenverschleiß und das verschlechterte Fahrverhalten bleiben für den Fahrer mitunter unbemerkt. Die präzise Einstellung der Achsgeometrie im Rahmen der Achsvermessung erhöht daher nicht nur die Laufleistung der Reifen, sondern auch Ihre Sicherheit: Das Fahrzeug zeigt ein besseres Fahrverhalten, eine verbesserte Bodenhaftung sowie mehr Spurtreue. Wir von AUTOFIT bringen Ihr Auto wieder auf die richtige Spur – für mehr Sicherheit, mehr Fahrkomfort und mehr Wirtschaftlichkeit.

Wann ist eine Achsvermessung notwendig?

Ihr Auto steuert während der Fahrt wie von selbst leicht nach links oder rechts, so dass Sie die Richtung am Steuer nachkorrigieren müssen? Bereits ein Blick auf die Reifen zeigt, dass diese nicht perfekt rundlaufen und einseitig abgefahren sind, weil das Profil unterschiedliche Tiefen aufweist? Dann ist es höchste Zeit für eine Achsvermessung! Doch auch wenn keine besonderen Hinweise vorliegen, sollte alle 24 Monate eine Achsvermessung durchgeführt werden, um auch kleine Abweichungen frühzeitig zu erkennen und beheben zu können. Sinnvolle und günstige Gelegenheiten für die Achsvermessung bieten sich bei der Montage breiterer Felgen oder beim Reifenwechsel. Auch nach dem Kauf eines Gebrauchtwagens oder nach einem Zusammenstoß empfehlen Sicherheitsexperten, eine Achsvermessung vornehmen lassen.

Wie wird die Achsvermessung durchgeführt?

Bei einer Achsvermessung überprüfen wir von AUTOFIT alle relevanten Fahrwerkswerte mit modernsten technischen Messverfahren. Darüber hinaus wird die gesamte Fahrwerksgeometrie gecheckt, um eventuelle Abweichungen festzustellen und gegebenenfalls durch eine anschließende Spureinstellung zu beheben.